Pipeline Zeep Mini - Set

Bewertet mit 0 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(0 Kundenrezensionen)

Endlich eine Zigarette, die das Zeug hat, die Tabakerhitzer à la IQOS abzulösen.

Das Pipeline Zeep Mini-Set dürfte dank ihrer Form, des einzigartigen Zigarettenfiltermundstücks und des Zugverhaltens vielen Umsteigern zuverlässig behilflich sein.

49,90 

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-5 Tage

zurück

Zum Thema “Abholen von Umsteigern” gibt es jetzt mit dem Pipeline Zeep Mini-Set eine E-Zigarette, die wie kaum eine andere dem Format einer echten Zigarette entspricht und insofern beim Umsteigen vom Rauchen zum Dampfen auch in Sachen Haptik eine unterstützende Funktion haben kann. Zum zigarettenähnliche Format gesellt sich das Mundstück aus Baumwolle, das auch beim Ziehen an den Lippen etwas über den “Verlust” der Zigarette hinweghelfen kann.

Die Zeep Mini-E-Zigarette verfügt über einen recht kleinen Akku mit nur 90 mAh Kapazität. Das macht aber nichts, denn man hat zwei davon im Lieferumfang des Sets. Während man eine zum Dampfen benutzt, wird die andere im Zeep Mini-Etui wieder aufgeladen, denn das Etui hat neben dem Transport auch die Funktion einer Ladestation mit einer Kapazität von ihrerseits 1.500 mAh. So hat man immer eine frisch aufgeladene Zeep Mini zur Hand. Zusätzlich zu den beiden Zeeps lassen sich zwei Ersatzfilter im Etui mit unterbringen. Das Ladeetui ist über das mitgelieferte USB-C-Kabel wie jede andere Dampfe aufladbar.

Die Verdampfereinheit jeder Zeep Mini-Dampfe besteht aus einem “Cartomizer”, der auswechselbar ist. In seinem Innern werkelt eine 1,2Ω-Coil, die mit der überschaubaren Leistung von 10 Watt und den 0,6 ml Tankinhalt ein erstaunliches Dampferlebnis, sehr nah am Zugverhalten einer echten Zigarette, liefert. Das Reservoir ist einfach nachzufüllen, indem man die obere Kappe etwas dreht und abzieht.

Alternativ zum Baumwollfilter lässt sich auch das Zeep Mini-Minidriptip verwenden, das jedoch nciht im Lieferumfang enthalten ist und optional erhältlich ist.

Natürlich verfügt die Pipeline Zeep Mini-E-Zigarette über keine Bedienungsmöglichkeiten, sondern man dampft genau wie bei einer Zigarette einfach durch Ziehen, was dank der sauber arbeitenden Zugautomatik sehr authentisch wirkt.

Aus unserer Sicht trägt auch die Pipeline Zeep Mini nicht unbedingt zu einer besseren Umwelt bei. Das kann sich jedoch etwas relativieren, wenn man ihren Einsatz dort sieht, wo er gedacht ist: als zusätzliches Hilfsmittel beim Umstieg zur Dampfe. Gefüllt mit einem Liquid, das eine recht hohe Nikotin-Konzentration aufweist, kann die Zeep Mini-E-Zigarette in Momenten der Schwäche durchaus unterstützen, den erneuten Griff zur Zigarette zu vermeiden – und dies unauffällig und effektiv. Hier kann sie ein guter Helfer sein – entsprechend selten wird man Ersatzcartomizer nachkaufen müssen. Ein Akku der Zeep Mini ist zudem für ca. 250 Ladezyklen ausgelegt.

Hat man es dann geschafft, wird man ohnehin eine “echte” Dampfe auf Dauer bevorzugen.

Größe8.9 × 0.9 × 0.9 cm
Hersteller

Pipeline / UD

Farbe

anthrazit, rosé-gold

Zugtechnik

MTL (Mund zur Lunge)

Coilwiderstand

1,2 Ω

Akkukapazität

90 mAh

Lieferumfang

2 x Pipeline Zeep Mini-E-Zigarette
1 x PCC 1.500 mAh
2 x Ersatzfilter aus Baumwolle
1 x USB-C-Ladekabel
1 x Bedienungsanleitung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Pipeline Zeep Mini – Set“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dazu passend…

Scroll to Top
Dampfmatiker

Ihr Rezept wurde gespeichert

Wir werden Ihr Rezept überprüfen und dann freischalten.