Murata SONY Konion US18650 VTC6

Zuverlässiger Akku für lange Laufzeiten bei weniger Leistung und höheren Widerständen.

7,78 

inkl. 16 % MwSt.

Lieferzeit: 2-5 Tage

Verfügbarkeit: Vorrätig

Der Sony Konion VTC6-Akku bietet als “Nachfolger” des VTC5A eine wesentlich höhere Kapazität von satten 3.120 mAh. Da seine Belastbarkeit entsprechend niedriger ist, eignet er sich besonders zum Einsatz bei höheren Widerständen (siehe unseren Grundlagen-Artikel “Ohmsches Gesetz bei E-Zigaretten“). Typischerweise geht eine höhere Kaoazität mit einer geringeren Belastbarkeit einher. Darum liegt die Nennlast des Konion VTC6 bei 15 Ampère.

Bei Verwendung nur eines VTC6-Akkus raten wir Ihnen von Widerständen < 0,3 Ω in mechanischen Mods zu Ihrer eigenen Sicherheit ab.

Sicherheitshinweise:

Batterien nicht einfach in die Hosentasche stecken. Bei Kontakt zu anderen metallischen Gegenständen kann Gefahr drohen.

Überprüfen Sie Ihre Batterien regelmäßig optisch auf Beschädigungen. Bei deutlichen Ausbeulungen Batterie bitte nicht mehr weiterverwenden. Ist der Schrumpfschlauch beschädigt, kann je nach Beschädigungsgrad ein neuer Schrumpfschlauch aufgezogen werden.

Diese Batterie von Feuer und Wasser fernhalten! Verwenden Sie diese Batterie nicht außerhalb der angegebenen Termperaturbereiche. Kinder sollten dieses Produkt nicht ohne Aufsicht von Eltern verwenden. Li-Io-Zellen sollten nur mit Schutzelektronik betrieben werden. Bei falscher Anwendung bzw. Kurzschluss kann es zur Brandentwicklung oder Explosion führen.

Hersteller

Murata Sony

Batterietyp

Konion US18650 VTC6

Nominale Kapazität

3.120 mAh

Konstanter Entladestrom

15 Ampère

Nominale Spannung

3,6 – 3,7 Volt

Entladespannung

2,00 Volt

Sicherheit

CE, ROHS, FCC, MSDS, WEEE

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Murata SONY Konion US18650 VTC6“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
Dampfmatiker

Ihr Rezept wurde gespeichert

Wir werden Ihr Rezept überprüfen und dann freischalten.