Aspire Nautilus GT

Die Co-Produktion von Aspire & SmokerStore:

die Symbiose aus High-End und Serienherstellung!

Ab sofort verfügbar!

Die erste Lieferung des Nautilus GT nach Deutschland trägt den Namen des deutschen Importeurs an der falschen Stelle. Ihre Bestellung beinhaltet deshalb die kostenfreie Nachlieferung einer korrekt gravierten Topcap Mitte März. Siehe Produktbeschreibung unten.

29,90 33,90 

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-5 Tage

zurück

Achtung: leider hat sich in der Produktion des Nautilus ein Schönheitsfehler eingeschlichen. Aufgrund einer missverstandenen Produktionsanweisung wurde in der kompletten deutschen Lieferung aller Importeure der jeweilige Importeur auf der Oberseite des Tankdeckels eingelasert. Es stand daraufhin zur Entscheidung, ob der Produktstart verschoben wird, was wegen des Corona-Virus in China eine Verzögerung von 6-8 Wochen bedeutet hätte. Die Importeure haben sich mit Aspire jedoch dahin gehend geeinigt, dass korrekt gravierte Tankdeckel ca. Mitte März nachgeliefert werden. Wir werden Ihnen diese Tankdeckel dann jeweils zu Ihrem gekauften Model kostenfrei zu senden. Das mag insgesamt eine etwas ärgerliche Sache sein, aber wer weiß: vielleicht werden diese ersten Nautilus GT-Modelle irgendwann gesuchte Sammlerstücke sein. Es wäre nicht das erste Mal. In jedem Fall funktioniert Ihr Nautilus GT einwandfrei, so wie er soll, und Sie werden von dem eingravierten Namen des Importeurs bestimmt nichts schmecken – Ehrenwort.

Mit dem Aspire Nautilus GT kommt ein MTL-Fertigcoiler der besonderen Art auf den Markt: eine Gemeinschaftsproduktion des chinesischen Herstellers Aspire und des deutschen Herstellers SmokerStore. So fällt die direkte Verwandschaft zum beliebten Taifun GTR oder auch dem klassischen Taifun GT III unvermittelt auf. Mit dem Nautilus GT ist es gelungen, einen extrem hochwertigen Verdampfer zu einem extrem günstigen Preis anzubieten.

Der Nautilus GT vereint die klassischen Vorzüge der Nautilus-Reihe mit denen der Taifun-Reihe: bereits auf den ersten Blick sticht die enge Verwandschaft zum Spitzen-MTL-Verdampfer von SmokerStore , dem Taifun GTR, ins Auge. Diese Verwandschaft zeigt sich allerdings auch in technischen Detail abseits der Optik. Beispielsweise funkioniert der äußere Einstellring für die Airflow genauso wie der des Taifun GTR: er rastet an den sinnvollen Positionen ein. Ebenso die Topcap: zum Befüllen genügt ein kurzer Dreh der Topcap und sie lässt sich einfach abnehmen.

Die altehrwürdige Ahnenreihe des Verdampfers spiegelt sich ebenso in dem Edelstahl-Cover, dass das Tankglas umgibt und schützt: hier stand der berühmte Taifun GT III Pate.

Der Kamin, durch den der Dampf zum Mund transportiert wird, hat einen Einsatz aus PEI/Ultem und sorgt damit für eine effiziente Wärmeisolation nach oben, unterstützt durch das zweiteilige Drip-Tip, das gleichfalls einen PEI-Aufsatz hat. Der Kamin wird innen verengt, was auch bei geringer Leistung zu einem sehr dichten, geschmacklich überzeugenden Dampf führt.

Alle bisherigen BVC-Nautilus-Coils der Nautilus-Reihe sind mit dem Nautilus GT kompatibel. Jedoch sitzen die Coils nun in einem Kamin, der so konstruiert ist, dass ein besonders smoother Zug entsteht und die Geschmacksentfaltung gesteigert wird.

Diese Kooperation von Aspire mit SmokerSTore zeigt, wie fruchtbar eine Zusammenarbeit sein kann: hier wurde ein einzigartiges Konzept umgesetzt, um die beiden Welten eines High-End-Verdampfers und die Vorteile der Serienfertigung zusammen zu bringen.

Ergänzend zum Nautilus GT erscheint auch der neue Aspire Glint-Akkuträger, der technisch und optisch der perfekte Untersatz für den Nautilus darstellt. Dabei sind die beiden Recken auch im Kit erhältlich.

Wir von Dampfmatiker erlauben uns an dieser Stelle auch, eines hervor zu heben: der Nautilus GT wird auch international erst mit dem deutschen Verkaufsstart erhältlich sein. Dies ist von Aspire so gewollt und geplant und zeigt den großen Respekt, den dieser chinesische Hersteller gegenüber dem deutschen Markt pflegt – hinsichtlich der Kundschaft wie auch gegenüber den Händlern.

Lesen Sie hier einiges mehr über diesen bemerkenswerten Verdampfer: DAMPFERmagazin – Aspire Nautilus GT – Eine einzigartige Kooperation 

Lesen Sie hier einen ausführlichen Testbericht zum Nautilus GT von Christoph Keller.

Hersteller

Aspire

Farbe

schwarz (DLC), gunmetal, silber, roségold

Durchmesser

24 mm

Zugtechnik

MTL (Mund zur Lunge)

Befüllsystem

von oben

Füllvolumen

3,0 ml

Lieferumfang

1 x Nautilus GT Verdampfer
1 x Nautilus 2S-Mesh-Coil – 0,7Ω (vorinstalliert)
1 x Nautilus BVC-Coil – 1,8Ω
1 x Ersatzglas
1 x Ersatzteile
1 x Bedienungsanleitung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Aspire Nautilus GT“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dazu passend…

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on skype

Sie sehen so jung aus!

Sind Sie über 18?

Dampfmatiker

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „akzeptieren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „akzeptieren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.