Black Note

Die Aromen von Black Note werden  aus den Extrakten echter Tabakpflanzen hergestellt. Zu englisch nennt sich ein solches Aroma “Naturally Extracted Tobacco” (NET) – natürlich extrahierter Tabak.

Diese Aromen werden also nicht wie übliche Lebensmittel- und Dampfaromen mittels künstlicher oder natürlicher Aromenstoffe hergestellt, sondern beinhalten tatsächlich die typischen Aromabestandteile der jeweiligen Tabaksorten.

Ein großer Pluspunkt bei den NETs von Black Note besteht in der Mikrofilterung der Aromenflüssigkeit, wobei kleinste Teilchen herausgefiltert werden. Dies bewirkt, dass Ihre Watte und die Coil nicht so sehr zugesetzt werden, wie bei den NETs anderer Hersteller, die auf diese Filterung verzichten.

Bei Black Note werden neben diesen Extrakten keine künstlichen Aromastoffe zugesetzt, selbst bei den Menthol-Varianten wird echtes Minze-Extrakt verwendet.

Entsprechend natürlich und authentisch sind diese NET-Liquids im Geschmack. Insbesondere kommen auch fruchtige oder würzige Nuancen der zugrunde liegenden Tabaksorten wie Burley, Virginia oder Latakia bis hin zu Zigarren- und Pfeifen-Tabaken selbst beim Dampfen noch immer beeindruckend zur Geltung. Man könnte fast sagen, die NETs sind die Single Malt Scotches unter den Liquids.

Von Black Note empfohlen ist eine Dosierung von 10%, um ein ausgewogenes Tabakaroma in Ihrem Liquid zu erzielen, das zwar ansprechend aber nicht aufdringlich ist.

Zeigt alle 9 Ergebnisse

Scroll to Top

Ihr Rezept wurde gespeichert

Wir werden Ihr Rezept überprüfen und dann freischalten.

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner